International

01.04.17 - Regensburg: Neue "Erstaufnahmeeinrichtung"

Die bayerische "Sozial"ministerin Emilia Müller - bekannt für ihre ultrareaktionäre und menschenverachtende Sprache und Asylpolitik - und Innenminister Joachim Herrmann (beide CSU) haben vorgestern in Regensburg eine neue "Erstaufnahmeeinrichtung" für Flüchtlinge und Asylbewerber/-innen in Betrieb genommen. Mehr…

Ermordung von Sakine, Fidan, Leyla: In ganz Europa Gedenk- und Protestdemonstrationen - auch in München

09.01.2017 15:00 - 16:00 Uhr
Ort: Heimeranplatz 31, Französiche Botschaft

Am 9. Januar 2013 waren in Paris die drei kurdischen Revolutionärinnen Sakine Cansiz, Gründungsmitglied der PKK, Fidan Doğan, Repräsentantin des Kurdischen Nationalkongresses KNK, und Leyla Şaylemez, Aktivistin der kurdischen Jugendbewegung, ermordet worden. Bis heute ist dieses Verbrechen nicht aufgeklärt. Es gibt keinen Zweifel daran, dass der türkische Geheimdienst hinter diesen Morden steckt. Jedes Jahr fordern große Demonstrationen in Paris und anderen Städten, dass das politische Verbrechen gegen den kurdischen Befreiungskampf endlich lückenlos aufgeklärt wird (rf-news berichtete unter anderem über die Pariser Demonstration letztes Jahr). Ömer Güney, der einzige angeklagte Verdächtige, starb im Dezember, bevor er vor das Pariser Sondergericht für schwere Verbrechen gestellt worden wäre. Mehr…

Neulich beim BaMF

Nein, München ist nicht Berlin, und das BaMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) in München nicht das berüchtigte LAGESO in Berlin. Ich begleite zwei somalische Mädchen zu ihrer Anhörung, wohlklingend „Interview“ genannt Mehr…

Augenzeugenbericht der ICOR-Brigaden in Kobane im Münchner Merkur

Klaus Dumberger berichtet in einem ausführlichen Interview über den Aufbau des Gesundheitszentrums in Kobanê im Münchner Merkur. Auch den Live-Mitschnitt des Interviews kann man hier ansehen. Mehr…

Protestcamp mit Teilerfolg beendet

Protestcamp mit Teilerfolg beendet

18.07.16: Der mutige Protest der Flüchtlinge aus Afghanistan und Pakistan vor der Münchner „Bayernkaserne“ zeigte Wirkung! Mehr…

Mahnwachen gegen Abschiebungen in Kriegsgebiete

AGABY, Bayerischer Flüchtlingsrat, GEW, IG-InitiativGruppe und SchaU-Schule rufen euch auf, gemeinsam mit uns ein Zeichen zu setzen gegen die Abschiebungen nach Afghanistan und in andere sichere kriegsgebiete, sowie gegen Arbeits- und Ausbildungsverbote für Geflüchtete. Wir sind entsetzt und möchten laut und sichtbar werden gegen diese menschenverachtende Praxis. Mehr…

Termine
Bündnistreffen 20.10.2017 19:00 - 21:15 — Kurdisches Gesellschaftszentrum, Arnulfstraße 197, 1. Stock Tram 16/17 Briefzentrum
Öffentlichen Studiengruppe der MLPD München zum Parteiprogramm der MLPD 09.11.2017 19:00 - 21:00 — im EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80 (U4/5 Theresienwiese) (Raum s. Aushang)
Majakowski Revue, Dichter der Oktoberrevolution -von Theater Schräglage 19.11.2017 10:30 - 13:30 — Eine Welt Haus, Schwanthalerstr. 80, U4/5 Theresienwiese
Öffentlichen Studiengruppe der MLPD München zum Parteiprogramm der MLPD 14.12.2017 19:00 - 21:00 — im EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80 (U4/5 Theresienwiese) (Raum s. Aushang)
Kommende Termine…