Plakatierung zur Europawahl in München - Helfer gesucht!

Plakatierung zur Europawahl in München - Helfer gesucht!

Liebe Freunde und Unterstützer der MLPD, am 12.4. - 14.4. wollen wir in München und ausgewählten Orten mit der Plakatierung zur Europawahl beginnen. In kleinen Trupps wird effektiv gearbeitet. Wer kann einen oder mehrere Tage unterstützen? .... Mehr…

Kommt zum Ersten Treffen der Münchner Vorbereitungs Gruppe zum Pfingstjugendtreffen

Kommt zum Ersten Treffen der Münchner Vorbereitungs Gruppe zum Pfingstjugendtreffen

19. Internationales Pfingstjugendtreffen selbst organisiert, selbst finanziert, überparteilich, demokratisch, unabhängig ||| WWW.PFINGSTJUGENDTREFFEN.DE Mehr…

Spiele ohne Grenzen Training in München: 4 Sonntage

Spiele ohne Grenzen Training in München: 4 Sonntage

Beim Training am Korbinianplatz üben wir 5 verschiedenen Spiele wie „Tausendfüßler“, Bierkastenlauf oder Seifenbahnrennen. Mitmachen kann jeder von 6 - 99, egal ob Ihr mitkommt zum Pfingstjugendtreffen nach Thüriingen oder nicht! Aber natürlich hoffen wir auch dieses Jahr wieder ein starkes Team auf die Beine zustellen und dass viele beim 19. internationalen Pfingsjugendtreffen mitfahren. Für Zuschauer ist am Biertisch mit Kaffee und Kuchen etwas geboten. Lernen Sie uns kennen, tauschen Sie sich mit uns aus! Mehr…

Bild des Monats März

Bild des Monats März

Ein breites Bündnis aus 25 Organisationen trug die verschiedensten Forderungen der Frauenbewegung gemeinsam auf die Strasse! Mehr…

Solidarität mit den 10 angeklagten ATIK-Aktivisten in München!

Solidarität mit den 10 angeklagten ATIK-Aktivisten in München!

Kundgebung am Montag, 18. März 2019, 12.30 – 14 Uhr vor dem OLG München, Nymphenburgerstr. 16, 80335 München. Mehr…

Heraus zum Internationalen Frauentag 2019 in München! Kundgebung und Demo

Heraus zum Internationalen Frauentag 2019 in München! Kundgebung und Demo

unter dem Motto: "Wenn Frauen streiken steht die Welt still" - - - - - Wir unterstützen und beteiligen uns am Münchner Bündnis 8. März. Dazu findet in München eine Kundgebung und Demo ab 16 Uhr Marienplatz statt! Mehr…

Bild des Monats Februar

Bild des Monats Februar

Fridays for Future – Gemeinsamer Kampf statt Spaltung und Ausgrenzung! Mehr…

Kommt zum Politischen Aschermittwoch der MLPD!

Kommt zum Politischen Aschermittwoch der MLPD!

Deftig - Lecker - Radikal - Links - - - Der etwas ganz andere Aschermittwoch mit der MLPD Bayern, Kabarett und mit Rede von Emil Bauer, Sprecher der Landesleitung Mehr…

Neues Rotfuchsprogramm 2019 - 01: Gemeinsam zum Pfingstjugendtreffen und gegen Kinderarmut!

Neues Rotfuchsprogramm 2019 - 01: Gemeinsam zum Pfingstjugendtreffen und gegen Kinderarmut!

Auf jedem Treffen machen wir Sport und laden bei unserem Werbeumzug neue Kinder ein. Jeder Rotfuchs übernimmt eine Aufgabe. Der Kassierer zum Beispiel kassiert 50 Cent Beitrag pro Monat von jedem Kind. Danach nehmen wir uns Zeit für das Hauptthema. In diesem Frühjahr: Die Vorbereitung und Teilhnahme am Pfingstjugendtreffen 2019 in Truckenthal / Thüringen verbunden mit dem Thema Kinderarmut in Deutschland. Mehr…

Aufruf der MLPD Bayern zur Demo gegen die Münchner Sicherheitskonferenz

Aufruf der MLPD Bayern zur Demo gegen die Münchner Sicherheitskonferenz

Aktiver Widerstand gegen JEDE imperialistische Kriegsvorbereitung! Mehr…

Termine 2019 der Münchner Montagsdemo

Termine 2019 der Münchner Montagsdemo

Gerne veröffentlichen wir hier die nächsten Termine der MÜNCHNER MONTAGSDEMO. Der Ort wird kurzfristig bekannt gegeben (Marienplatz, Richard-Strauss-Brunnen, Stachus) Mehr…

Protest am Tag X - Solidarität mit Rojava

Protest am Tag X - Solidarität mit Rojava

Die MLPD Müünchen schlägt vor, möglichst breit als Aktionseinheit am Tag X eines türkischen Angriffs eine Solidaritäts- und Protestkundgebung um 18 Uhr am Münchner Marienplatz durchzuführen.... Mehr…

Bild des Monats Januar

Bild des Monats Januar

Auf einem aufgelassen Feld am Rand von Erding treffen sich diese norwegische Waldkatze und der Tiger, der hier heimisch wurde. Die Lebensverhältnisse am Rand von Siedlungen ist für viele Tiere bequemer geworden. Draußen in der Natur wird es für viele Tiere unbequemer. Autobahnen, Gewerbeansiedlungen, Hochgeschwindigkeitstrassen schränken den Lebensraum erheblich ein. Das Insektensterben bereitet für viele Vogelarten lebensbedrohliche Bedingungen. Da ist es doch einfacher in stadtrandnahe Ansiedlungen sich´s gemütlich zu machen. Es gibt genügen Essenreste und wenn diese aufgezehrt sind, gibt es viele Bewohner, die die hungrigen Nachbarn gerne zufüttern. Für die Kinder sind Katze und Tiger eine willkommene Abwechslung zu den Filmserien wie Dschungelbuch, Yakari, Lassie oder wie sie sonst noch heißen. Hier kann an sicherem Ort versteckt das Treiben der Tieren beobachtet und das Erlebte in einer spannenden Geschichte weiter erzählt werden. Mehr…

Kommt zum Weltklimaaktionstag! Gemeinsam die Erde vor dem Kollaps retten

Kommt zum Weltklimaaktionstag! Gemeinsam die Erde vor dem Kollaps retten

Kommt zur Kundgebung am Samstag, den 8.12., 11.00-14.00 Uhr in die Schützenstraße, zwischen Stachus und Hauptbahnhof! Mehr…