Bild des Monats April

Wieder ein Wetter-Rekord: Der April 2018 geht als heißester Monat seit Messbeginn vor über 135 Jahren in Geschichtsbücher ein. Mit etwa 12,4 Grad toppte er die noch jungen Wärmerekorde der vergangenen Jahre. Innerhalb weniger Tage explodierte die Blütenpracht in den Gärten, wo es einige Wochen zuvor noch Minusgrade oder sogar Schnee hatte.
MLPD München