MLPD München

Neujahrsgrüße der MLPD

Neujahrsgrüße der MLPD

Allen Freund'Innen, Genoss'Innen, Familienangehörigen und Bündnispartner*innen, ein tolles neues kämpferisches Jahr 2022! (Link zur Karte als PDF im Artikel) Mehr…

"Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Antikommunismus" Buchvorstellung und Diskussion mit Stefan Engel

"Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Antikommunismus" Buchvorstellung und Diskussion mit Stefan Engel

25. Juli wird in München die Vorstellung des neuen Buchs von Stefan Engel "Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Antikommunismus" stattfinden. Mehr…

Unsere Kandidaten zur Bundestagswahl 2021 stellen sich vor!

Flyer der Direktkandidaten für die Wahlkreise in München Süd und Nord Birgit Schiel-Zollner und Patrick Ziegler Mehr…

Erklärung der MLPD München zur „Freiheitsversammlung“

Erklärung der MLPD München zur „Freiheitsversammlung“

In München gibt es seit einigen Monaten sogenannte „Freiheitsversammlungen“. Es ist mittlerweile zur Genüge bekannt, wie faschistische Organisationen und Führer systematisch größere Teil der Querdenkerbewegung prägen bzw. anführen. Wir lehnen die faschistische Querfront-Strategie der scheinbaren Vermischung von rechts und links und die reaktionäre Querdenker-Bewegung entschieden ab. Hier muss jeder fortschrittliche Mensch einen klaren Trennungsstrich ziehen. Die „Freiheitsversammlung München“ ist selbst nicht faschistisch, sie vereint jedoch eine illustre Runde aus Impfgegnern, Esoterikern und anderen Corona-Leugnern. Die „Freiheitsversammlung“ spricht von „gesundheitlicher Selbstbestimmung“, sie wendet sich gegen „willkürliche Maßnahmen“, ja es werden sogar Rechte für Flüchtlinge eingefordert. Daraus leitet sie dann aber Forderungen ab, die aus dem Arsenal der Querdenker-Bewegung bekannt sind. Sie fordert „Schulen auf für alle!“. Natürlich ist das anzustreben, aber doch nicht bedingungslos und damit ohne Rücksicht auf die Gesundheit unserer Kinder und der gesamten Bevölkerung. ... Mehr…

Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen von Galeria Kaufhof Karstadt

„Um uns selber müssen wir uns selber kümmern!" ist darum ein altes Sprichwort der Arbeiterbewegung. Mehr…

Pressemitteilung der MLPD: MLPD fordert Freispruch für die zehn türkischen Marxisten-Leninisten statt Gesinnungsurteil

Pressemitteilung der MLPD: MLPD fordert Freispruch für die zehn türkischen Marxisten-Leninisten statt Gesinnungsurteil

In dem vierjährigen Prozess gegen zehn türkische Revolutionärinnen und Revolutionäre vor dem Oberlandesgericht München beginnen in dieser Woche die Plädoyers der Verteidigung. Zuvor hatte die staatliche Bundesanwaltschaft drakonische Strafen gefordert. Mehr…

Erklärung der MLPD München zur Kundgebung am 9.5. am Max-Joseph-Platz München  "Gegen die infame Lüge von der ´Querfront-Veranstatlung von MLPD und Co'"

Erklärung der MLPD München zur Kundgebung am 9.5. am Max-Joseph-Platz München "Gegen die infame Lüge von der ´Querfront-Veranstatlung von MLPD und Co'"

Wir weisen die im Internet verbreiteten antikommunistischen Behauptungen über eine angebliche Beteiligung an einer "Querfront-Veranstaltung" zurück. Die MLPD ist konsequent antifaschistisch und fordert seit Jahrzehnten das Verbot aller faschistischen Organisationen und ihrer Propaganda. Die Erlärung ist auch auf www.rf-news.de vom 14.5. zu finden. Mehr…

Pressemitteilung MLPD und Patrick Ziegler/München stellen Eilantrag beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof

Pressemitteilung MLPD und Patrick Ziegler/München stellen Eilantrag beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof

Maßnahmen zum Gesundheitsschutz ausbauen und verbessern! Grundgesetzwidrige und kontraproduktive Notstandsmaßnahmen aufheben! Dies verlangen die MLPD und der Münchner Bürger Patrick Ziegler in einem Eilantrag, den sie heute beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gestellt haben. Mehr…

Sofortprogramm zur Corona Pandemie

Sofortprogramm zur Corona Pandemie

Die Corona-Pandemie hat sich zu einer weltumspannenden Gesundheitskrise entwickelt. Eine ungewöhnliche Situation erfordert ungewöhnliche Maßnahmen. Mehr…

Fridays for Future – Rebellion für die Zukunft! Für Kapitalismuskritik und echte Überparteilichkeit - gegen antidemokratische, antikommunistische Spaltung

Fridays for Future – Rebellion für die Zukunft! Für Kapitalismuskritik und echte Überparteilichkeit - gegen antidemokratische, antikommunistische Spaltung

Neues Flugblatt der MLPD München... : Der Sommerkongress für Deutschland der Fridays-for-Future-Bewegung in Dortmund hat gezeigt: Die meisten der knapp 2000 Teilnehmenden wollen eine gesellschaftliche Veränderung, statt sich auf die ökologische Veränderung ihrer persönlichen Lebensweise zu beschränken. Die MLPD und ihr Jugendverband REBELL begrüßen es sehr, dass durch die Fridays-for-Future-Bewegung eine neue, ausdauernde Widerstandsbewegung gegen die Umweltzerstörung entstanden ist und auf ihre Unabhängigkeit und Überparteilichkeit achtet. Wir sind aktiver Teil dieser Bewegung und halten nichts von solchen Versteckspielen. Sollen doch die Konzepte der verschiedenen politischen Richtungen zur Diskussion kommen, damit jede und jeder selbst entscheiden kann, was die wirksamsten Maßnahmen im aktiven Widerstand sind. Wir stehen vor allem für Maßnahmen, die das internationale Finanzkapital als höchst organisierten Hauptverursacher der mutwilligen Zerstörung der Umwelt für ihren Profit ins Visier nehmen und Widerstand dagegen entwickeln. So fordern wir u.a. Einführung eines kostenlosen öffentlichen Nahverkehrs. ... Mehr…

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der MLPD. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für uns. Eine Nutzung der Internetseiten der MLPD ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. .... Mehr…

Presseerklärung: Gegen die Gewährung faschistischer „Querdenker“ Demonstrationen - Gegen die undemokratische Behinderung und den Zwang der Sammlung von 50000 Unterstützungsunterschriften der Internationalistischen Liste /MLPD zur Beteiligung an der Bundes

Presseerklärung: Gegen die Gewährung faschistischer „Querdenker“ Demonstrationen - Gegen die undemokratische Behinderung und den Zwang der Sammlung von 50000 Unterstützungsunterschriften der Internationalistischen Liste /MLPD zur Beteiligung an der Bundes

Wir fordern: Schluss mit der Kriminalisierung von linken, antifaschistischen und fortschrittlichen Kräften Die Verantwortlichen für diese Querdenker-Demos müssen bestraft werden. Für das sofortige Verbot faschistischer Organisationen gemäß dem Potsdamer Abkommen! Schluss mit undemokratischen Wahlbehinderungen gegen linke, fortschrittliche und antifaschistische Parteien! Mehr…

öffentlichen Studiengruppe der MLPD München

14.11.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Schwanthalerstr. 80, Raum 108 oder 109 (U4/5 Theresienwiese)

Mehr…

öffentlichen Studiengruppe der MLPD München

12.12.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Schwanthalerstr. 80, Raum 108 (U4/5 Theresienwiese)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Text kann auch vor Ort ausgeliehen werden. Mehr…

John Heartfield Ausstellung in München

John Heartfield Ausstellung in München

Gemeinsamer Besuch der Ausstellung im NS Dokumentationszentrum. Sonntag, 30.1., 14:00 Vor dem Eingang: Der Kommunist Heartfield war durch seine politischen Collagen bekannt. Mit Schere und Kleber hat er die Lügen der Faschisten ausgeschnitten, neu zusammengeklebt und mit der Wirklichkeit konfrontiert. Seine Plakate haben Sprengkraft. Ob die Kriegshyäne mit dem Orden „Pour le Profite“ oder die Berliner Redensart „Arsch mit Ohren“ - viele Montagen sind Anregung, eigene für die heutige Situation zu entwickeln. Für jede(n), der/die „revolutionäre Schönheit“ genießen möchte. Mehr…

Studiengruppe "Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Opportunismus"

16.05.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Schwanthalerstr. 80, Raum 108 (U4/5 Theresienwiese)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Text kann auch vor Ort ausgeliehen werden. Mehr…

Studiengruppe "Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Opportunismus"

20.06.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Schwanthalerstr. 80, Raum 108 (U4/5 Theresienwiese)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Text kann auch vor Ort ausgeliehen werden. Mehr…

Demo gegen die Sicherheitskonferenz in München

19.02.2022 13:00 - 18:00 Uhr
Ort: Karlsplatz Stachus

Droht ein Krieg zwischen Russland und Ukraine? https://www.rf-news.de/rote-fahne/2022/nr02/droht-krieg-zwischen-russland-und-der-nato - Kommt zur Demo gegen die Sicherheitskonferenz in München Mehr…

Demo zum internationalen Frauentag

08.03.2022 17:00 - 19:55 Uhr
Ort: Königsplatz

Mehr…

Am 19. Februar auf die Straße gegen die Konferenz der Kriegstreiber ("Sicherheitskonferenz") in München

Am 19. Februar auf die Straße gegen die Konferenz der Kriegstreiber ("Sicherheitskonferenz") in München

Die MLPD ruft zur Teilnahme an der Demo gegen die Kriegstreiber auf und wir bilden dort einen kämpferischen Block mit dem Internationalistischen Bündnis, dem REBELL und anderen - gegen jede imperialistische Aggression und für den Sozialismus als Perspektive. Mehr…

Beteiligt Euch am Internationalen Frauentag 2022 in München

Beteiligt Euch am Internationalen Frauentag 2022 in München

17:00 Königsplatz Kundgebung | 17:30 Demo | Flyer München im Anhang Mehr…

Fridays for Future Aktionstag

25.03.2022 12:00 - 18:15 Uhr
Ort: Königsplatz

Globaler Aktionstag am 25.03.2022. Am 25.03.2022 findet der zehnte weltweite Aktionstag von Fridays for Future unter dem Motto #PeopleNotProfit Mehr…

Ostermarsch

16.04.2022 11:00 - 18:15 Uhr
Ort: Marienplatz

Mehr…

Bayernweiter Subbotnik in der Freizeitanlage Truckenthal Thüringen

01.04.2022 18:15 - 03.04.2022 18:15 Uhr

Bitte bei Interesse bei der Kontaktadresse melden Mehr…

Veranstaltung 1. Mai MLPD München

01.05.2022 18:30 - 22:00 Uhr
Ort: Eine Welt Haus, Schwanthalerstr. 80, großer Saal, U4/5 Theresienwiese

Mehr…

Buchvorstellung mit Stefan Engel: Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Opportunismus

17.06.2022 19:00 - 21:05 Uhr
Ort: Eine Welthaus, Schwanthalerstr. 80, U4-5 Theresienwiese

Buchvorstellung des II. Teils aus der vierteiligen Reihe: Die Krise der bürgerlichen Ideologie und die Lehre von der Denkweise Mehr…

Kommt zur  Kundgebung am Hiroshima-Gedenktag am 6. August in München  Sofortige Stilllegung aller Atomanlagen!  Verbot und Vernichtung aller Atomwaffen!

Kommt zur Kundgebung am Hiroshima-Gedenktag am 6. August in München Sofortige Stilllegung aller Atomanlagen! Verbot und Vernichtung aller Atomwaffen!

Der Gedenktag am 06.08. gegen die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki am 06.08. und 09.08.1945 ist seit langem ein Tag des Protests für das Verbot aller Atomwaffen. Heute bekommt er eine neue Bedeutung. Das imperialistische Weltsystem befindet sich in einer offenen Krise und alle imperialistischen Mächte bereiten aktiv einen dritten Weltkrieg vor. Mehr…

Ausflug in den Biergarten

15.08.2022 16:00 - 16:00 Uhr
Ort: Flaucher Biergarten

Gemeinsam zum Flaucher Mehr…

öffentlichen Studiengruppe der MLPD München

17.10.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Schwanthalerstr. 80, Raum 108 (U4/5 Theresienwiese)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Text kann auch vor Ort ausgeliehen werden. Mehr…