John Heartfield Ausstellung in München

Gemeinsamer Besuch der Ausstellung im NS Dokumentationszentrum. Sonntag, 30.1., 14:00 Vor dem Eingang: Der Kommunist Heartfield war durch seine politischen Collagen bekannt. Mit Schere und Kleber hat er die Lügen der Faschisten ausgeschnitten, neu zusammengeklebt und mit der Wirklichkeit konfrontiert. Seine Plakate haben Sprengkraft. Ob die Kriegshyäne mit dem Orden „Pour le Profite“ oder die Berliner Redensart „Arsch mit Ohren“ - viele Montagen sind Anregung, eigene für die heutige Situation zu entwickeln. Für jede(n), der/die „revolutionäre Schönheit“ genießen möchte.
John Heartfield Ausstellung in München

Werbebild der Ausstellung

MLPD München